durchgedreht-online.de

Wien-Rom Radreise 2018

Karte Österreich Italien

Urheber: Fotolia © obelicks und  artalis

 

Am 14.09. ging es per Nachtzug nach Wien und von dort mit dem Fahrrad Richtung Südwesten. In diesem Jahr begleitete mich mein alter Radfreund Helmut auf der Tour. Er hatte seit Mai schon reichlich Kilometer weggekurbelt und wir mussten einen gemeinsamen Rhytmus finden. Helmut und ich saßen auf der Tour zum “Amazonas des Nordens” im selben Falt-Boot und hatten eine super Zeit. Jetzt saßen wir im Sattel und wollten, nach ca. 1.300 Kilometern, gemeinsam in Rom ankommen. Das wurde spannend…! Unter anderem auch, weil ich als Andenken an einen Fahrradsturz, eine Ruptur der Rotatorenmanschette, der rechten Schulter dabei hatte. Im Reisetagebuch erfahrt Ihr, ob und wie wir die Tour geschafft haben.

 

Reisebericht Wien-Rom